Angebote zu "Reise" (84 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Kinder aus Nr. 67
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der dritte Band der Erzählung über die Kinder aus Nr. 67 erzählt davon, wie Mirjam, während in Europa der Zweite Weltkrieg wütet, mit der kleinen Ruth und anderen schiffbrüchigen Kindern auf einer unbewohnten Insel ums Überleben kämpft. Schließlich werden sie von einem Piloten entdeckt und von einem Kriegsschiff gerettet. So gelangen sie in die USA, wo die Kinder in Pflegefamilien unterkommen und Mirjam das Leben in New York kennenlernt. Doch schon bald begeben sich Mirjam und Ruth wieder auf abenteuerliche Reise und folgen einer Spur, die sie bis zu Ruths Vater führen soll: nach Kanada ...Mit ca. 100 Zeichnungen von Theo GlinzUmschlagillustration von Reinhard Michl

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Forschungsreise S.M.S. 'Gazelle' in den Jah...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die S.M.S. Gazelle lief 1859 vom Stapel und war hauptsächlich als Kriegsschiff der Preußischen Marine unterstellt. In den Jahren 1874 bis 1876 unternahm sie jedoch eine Forschungsreise, die sie unter dem Kommando des Vizeadmirals Georg Freiherr von Schleinitz entlang der afrikanischen Westküste, am Kap der Guten Hoffnung vorbei in die Südsee führte. Ziel dieser Fahrt war unter anderem die Beobachtung und Erforschung der Bodenprofile des Südatlantik und der großen Meeresströmungen am Äquator und bei Neuguinea. Zudem sollte sie eine andere Expedition auf ihrem Weg zur Beobachtung des Venusdurchgangs und das Kerguelen-Archipel begleiten. Das reichhaltige Material, welches auf dieser Reise gesammelt werden könnte, erschien erst einige Jahre nach der abgeschlossenen Expedition, 1889/90. Das Werk ist in insgesamt fünf Teile untergliedert. Hierbei handelt es sich um den vierten Band dieser Ausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Forschungsreise S.M.S.  Gazelle  in den Jah...
38,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die S.M.S. Gazelle lief 1859 vom Stapel und war hauptsächlich als Kriegsschiff der Preußischen Marine unterstellt. In den Jahren 1874 bis 1876 unternahm sie jedoch eine Forschungsreise, die sie unter dem Kommando des Vizeadmirals Georg Freiherr von Schleinitz entlang der afrikanischen Westküste, am Kap der Guten Hoffnung vorbei in die Südsee führte. Ziel dieser Fahrt war unter anderem die Beobachtung und Erforschung der Bodenprofile des Südatlantik und der großen Meeresströmungen am Äquator und bei Neuguinea. Zudem sollte sie eine andere Expedition auf ihrem Weg zur Beobachtung des Venusdurchgangs und das Kerguelen-Archipel begleiten. Das reichhaltige Material, welches auf dieser Reise gesammelt werden könnte, erschien erst einige Jahre nach der abgeschlossenen Expedition, 1889/90. Das Werk ist in insgesamt fünf Teile untergliedert. Hierbei handelt es sich um den ersten Band dieser Ausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Forschungsreise S.M.S.  Gazelle  in den Jah...
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die S.M.S. Gazelle lief 1859 vom Stapel und war hauptsächlich als Kriegsschiff der Preußischen Marine unterstellt. In den Jahren 1874 bis 1876 unternahm sie jedoch eine Forschungsreise, die sie unter dem Kommando des Vizeadmirals Georg Freiherr von Schleinitz entlang der afrikanischen Westküste, am Kap der Guten Hoffnung vorbei in die Südsee führte. Ziel dieser Fahrt war unter anderem die Beobachtung und Erforschung der Bodenprofile des Südatlantik und der großen Meeresströmungen am Äquator und bei Neuguinea. Zudem sollte sie eine andere Expedition auf ihrem Weg zur Beobachtung des Venusdurchgangs und das Kerguelen-Archipel begleiten. Das reichhaltige Material, welches auf dieser Reise gesammelt werden könnte, erschien erst einige Jahre nach der abgeschlossenen Expedition, 1889/90. Das Werk ist in insgesamt fünf Teile untergliedert. Hierbei handelt es sich um den zweiten Band dieser Ausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Forschungsreise S.M.S. 'Gazelle'  in den Ja...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die S.M.S. Gazelle lief 1859 vom Stapel und war hauptsächlich als Kriegsschiff der Preußischen Marine unterstellt. In den Jahren 1874 bis 1876 unternahm sie jedoch eine Forschungsreise, die sie unter dem Kommando des Vizeadmirals Georg Freiherr von Schleinitz entlang der afrikanischen Westküste, am Kap der Guten Hoffnung vorbei in die Südsee führte. Ziel dieser Fahrt war unter anderem die Beobachtung und Erforschung der Bodenprofile des Südatlantik und der großen Meeresströmungen am Äquator und bei Neuguinea. Zudem sollte sie eine andere Expedition auf ihrem Weg zur Beobachtung des Venusdurchgangs und das Kerguelen-Archipel begleiten. Das reichhaltige Material, welches auf dieser Reise gesammelt werden könnte, erschien erst einige Jahre nach der abgeschlossenen Expedition, 1889/90. Das Werk ist in insgesamt fünf Teile untergliedert. Hierbei handelt es sich um den dritten Band dieser Ausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Forschungsreise S.M.S. 'Gazelle' in den Jah...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die S.M.S. Gazelle lief 1859 vom Stapel und war hauptsächlich als Kriegsschiff der Preußischen Marine unterstellt. In den Jahren 1874 bis 1876 unternahm sie jedoch eine Forschungsreise, die sie unter dem Kommando des Vizeadmirals Georg Freiherr von Schleinitz entlang der afrikanischen Westküste, am Kap der Guten Hoffnung vorbei in die Südsee führte. Ziel dieser Fahrt war unter anderem die Beobachtung und Erforschung der Bodenprofile des Südatlantik und der großen Meeresströmungen am Äquator und bei Neuguinea. Zudem sollte sie eine andere Expedition auf ihrem Weg zur Beobachtung des Venusdurchgangs und das Kerguelen-Archipel begleiten. Das reichhaltige Material, welches auf dieser Reise gesammelt werden könnte, erschien erst einige Jahre nach der abgeschlossenen Expedition, 1889/90. Das Werk ist in insgesamt fünf Teile untergliedert. Hierbei handelt es sich um den fünften und letzten Band dieser Ausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Forschungsreise S.M.S. 'Gazelle' in den Jah...
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die S.M.S. Gazelle lief 1859 vom Stapel und war hauptsächlich als Kriegsschiff der Preußischen Marine unterstellt. In den Jahren 1874 bis 1876 unternahm sie jedoch eine Forschungsreise, die sie unter dem Kommando des Vizeadmirals Georg Freiherr von Schleinitz entlang der afrikanischen Westküste, am Kap der Guten Hoffnung vorbei in die Südsee führte. Ziel dieser Fahrt war unter anderem die Beobachtung und Erforschung der Bodenprofile des Südatlantik und der großen Meeresströmungen am Äquator und bei Neuguinea. Zudem sollte sie eine andere Expedition auf ihrem Weg zur Beobachtung des Venusdurchgangs und das Kerguelen-Archipel begleiten. Das reichhaltige Material, welches auf dieser Reise gesammelt werden könnte, erschien erst einige Jahre nach der abgeschlossenen Expedition, 1889/90. Das Werk ist in insgesamt fünf Teile untergliedert. Hierbei handelt es sich um den ersten Band dieser Ausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Forschungsreise S.M.S. Gazelle in den Jahre...
33,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die S.M.S. Gazelle lief 1859 vom Stapel und war hauptsächlich als Kriegsschiff der Preußischen Marine unterstellt. In den Jahren 1874 bis 1876 unternahm sie jedoch eine Forschungsreise, die sie unter dem Kommando des Vizeadmirals Georg Freiherr von Schleinitz entlang der afrikanischen Westküste, am Kap der Guten Hoffnung vorbei in die Südsee führte. Ziel dieser Fahrt war unter anderem die Beobachtung und Erforschung der Bodenprofile des Südatlantik und der großen Meeresströmungen am Äquator und bei Neuguinea. Zudem sollte sie eine andere Expedition auf ihrem Weg zur Beobachtung desVenusdurchgangs und das Kerguelen-Archipel begleiten. Das reichhaltige Material, welches auf dieser Reise gesammelt werden könnte, erschien erst einige Jahre nach der abgeschlossenen Expedition, 1889-90. Das Werk ist in insgesamt fünf Teile untergliedert. Hierbei handelt es sich um einen qualitativ hochwertigen Nachdruck des ersten Band dieser Ausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Forschungsreise S.M.S.  Gazelle  in den Jah...
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die S.M.S. Gazelle lief 1859 vom Stapel und war hauptsächlich als Kriegsschiff der Preußischen Marine unterstellt. In den Jahren 1874 bis 1876 unternahm sie jedoch eine Forschungsreise, die sie unter dem Kommando des Vizeadmirals Georg Freiherr von Schleinitz entlang der afrikanischen Westküste, am Kap der Guten Hoffnung vorbei in die Südsee führte. Ziel dieser Fahrt war unter anderem die Beobachtung und Erforschung der Bodenprofile des Südatlantik und der großen Meeresströmungen am Äquator und bei Neuguinea. Zudem sollte sie eine andere Expedition auf ihrem Weg zur Beobachtung des Venusdurchgangs und das Kerguelen-Archipel begleiten. Das reichhaltige Material, welches auf dieser Reise gesammelt werden könnte, erschien erst einige Jahre nach der abgeschlossenen Expedition, 1889/90. Das Werk ist in insgesamt fünf Teile untergliedert. Hierbei handelt es sich um den vierten Band dieser Ausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe