Angebote zu "Eugen" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Revell Bismarck - 1:1200 - Marineschiff - Monta...
22,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bismarck, das Flagschiff der deutschen Kriegsmarine, war neben der Tirpitz das größte deutsche Kriegsschiff und hatte 50.900 t Wasserverdrängung sowie 2.092 Mann Besatzung. Am 24.08.1940 Dienst gestellt, lief sie am 18.05.1941 zur Operation Rheinübung aus. Zusammen mit der Prinz Eugen wurde Sie jedoch frühzeitig von der britischen Luftaufklärung entdeckt. Beim Zusammentreffen mit der Hood wurde diese am 24.05.1941 von der Bismarck versenkt. Nach einer langen Verfolgung erhielt sie am 26.05.1941 einen Flugzeugtorpedotreffer und wurde von den britischen Schlachtschiffen King George V und H.M.S. Rodney gestellt. Am 27.05. versenkt die eigene Mannschaft die Bismarck 490 km vor der französischen Küste. SCHIFFSBAUSÄTZE im Kleinformat mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis! Die MINISHIPS brauchen nur zusammengesteckt werden. Man kann sie aber auch zusätzlich kleben und bemalen!! Trotz Ihres kleinen Maßstabs haben die Modelle eine äußerst feine Detaillierung!! Hauptmerkmale Funktionen

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Revell Modellbausatz Schiff Bismarck, Maßstab 1...
5,14 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Revell Modellbausatz Schiff Bismarck, Maßstab 1:1200, Level 3, Nr.: 05802 CHIFFSBAUSÄTZE im Kleinformat mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis! Die MINISHIPS brauchen nur zusammengesteckt werden. Man kann sie aber auch zusätzlich kleben und bemalen!! Trotz Ihres kleinen Maßstabs haben die Modelle eine äußerst feine Detaillierung!! Die Bismarck, das Flagschiff der deutschen Kriegsmarine, war neben der Tirpitz das größte deutsche Kriegsschiff und hatte 50.900 t Wasserverdrängung sowie 2.092 Mann Besatzung. Am 24.08.1940 in Dienst gestellt, lief sie am 18.05.1941 zur Operation Rheinübung aus. Zusammen mit der Prinz Eugen wurde Sie jedoch frühzeitig von der britischen Luftaufklärung entdeckt. Beim Zusammentreffen mit der Hood wurde diese am 24.05.1941 von der Bismarck versenkt. Nach einer langen Verfolgung erhielt sie am 26.05.1941 einen Flugzeugtorpedotreffer und wurde von den britischen Schlachtschiffen King George V und H.M.S. Rodney gestellt. Am 27.05. versenkt die eigene

Anbieter: ManoMano
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Bauernfeind:Prinz Eugen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Prinz Eugen, Titelzusatz: Die Geschichte des legendären deutschen Kreuzers, Autor: Bauernfeind, Ingo, Verlag: Motorbuch Verlag // Motorbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kreuzer // Kriegsschiff // Militärgeschichte // Verkehr: Ratgeber // Sachbuch, Rubrik: Militärfahrzeuge // -flugzeuge, -schiffe, Seiten: 192, Gewicht: 1087 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Der Untergang der Bismarck
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ‚Bismarck‘ war das größte und kampfstärkste Schlachtschiff seiner Zeit. Als das gewaltige Kriegsschiff im Februar 1939 vom Stapel gelassen wurde, vertraute die Deutsche Wehrmacht auf die schwere Bewaffnung und die junge Mannschaft. Mit diesem Schiff sah sich die Marine vor allem in der Lage, es im atlantischen Zufuhrkrieg mit der britischen Schlachtflotte aufzunehmen. So liefen die ‚Bismarck‘ und der Schwere Kreuzer ‚Prinz Eugen‘ am 18. Mai 1941 aus, um die britische Lebensader zu durchtrennen. Doch es sollte eine Fahrt ohne Wiederkehr werden. In einer erbarmungslosen Treibjagd der britischen Marine wurde die ‚Bismarck‘ schon am 27. Mai 1941 versenkt. Von den 2221 Mann wurden nur 115 gerettet. Diese Dokumentation zeichnet den Bau, den Einsatz und das letzte Gefecht der ‚Bismarck‘ nach. Mit beeindruckenden Originalaufnahmen und nach den neuesten Erkenntnissen wird das Drama um das gewaltigste Schlachtschiff seiner Zeit erzählt.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Der Untergang der Bismarck
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ‚Bismarck‘ war das größte und kampfstärkste Schlachtschiff seiner Zeit. Als das gewaltige Kriegsschiff im Februar 1939 vom Stapel gelassen wurde, vertraute die Deutsche Wehrmacht auf die schwere Bewaffnung und die junge Mannschaft. Mit diesem Schiff sah sich die Marine vor allem in der Lage, es im atlantischen Zufuhrkrieg mit der britischen Schlachtflotte aufzunehmen. So liefen die ‚Bismarck‘ und der Schwere Kreuzer ‚Prinz Eugen‘ am 18. Mai 1941 aus, um die britische Lebensader zu durchtrennen. Doch es sollte eine Fahrt ohne Wiederkehr werden. In einer erbarmungslosen Treibjagd der britischen Marine wurde die ‚Bismarck‘ schon am 27. Mai 1941 versenkt. Von den 2221 Mann wurden nur 115 gerettet. Diese Dokumentation zeichnet den Bau, den Einsatz und das letzte Gefecht der ‚Bismarck‘ nach. Mit beeindruckenden Originalaufnahmen und nach den neuesten Erkenntnissen wird das Drama um das gewaltigste Schlachtschiff seiner Zeit erzählt.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Der Untergang der Bismarck
4,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die éBismarck' war das größte und kampfstärkste Schlachtschiff seiner Zeit. Als das gewaltige Kriegsschiff im Februar 1939 vom Stapel gelassen wurde, vertraute die Deutsche Wehrmacht auf die schwere Bewaffnung und die junge Mannschaft. Mit diesem Schiff sah sich die Marine vor allem in der Lage, es im atlantischen Zufuhrkrieg mit der britischen Schlachtflotte aufnehmen zu können. So liefen die éBismarck' und der Schwere Kreuzer éPrinz Eugen' am 18. Mai 1941 aus, um die britische Lebensader zu

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Revell Bismarck 1:1200 Marineschiff Montagesatz
8,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bismarck, das Flagschiff der deutschen Kriegsmarine, war neben der Tirpitz das größte deutsche Kriegsschiff und hatte 50.900 t Wasserverdrängung sowie 2.092 Mann Besatzung. Am 24.08.1940 in Dienst gestellt, lief sie am 18.05.1941 zur Operation Rheinübung aus. Zusammen mit der Prinz Eugen wurde Sie jedoch frühzeitig von der britischen Luftaufklärung entdeckt. Beim Zusammentreffen mit der Hood wurde diese am 24.05.1941 von der Bismarck versenkt. Nach einer langen Verfolgung erhielt sie am 26.05.1941 einen Flugzeugtorpedotreffer und wurde von den britischen Schlachtschiffen King George V und H.M.S. Rodney gestellt. Am 27.05. versenkt die eigene Mannschaft die Bismarck 490 km vor der französischen Küste.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Revell Bismarck 1:1200 Marineschiff Montagesatz
14,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bismarck, das Flagschiff der deutschen Kriegsmarine, war neben der Tirpitz das größte deutsche Kriegsschiff und hatte 50.900 t Wasserverdrängung sowie 2.092 Mann Besatzung. Am 24.08.1940 in Dienst gestellt, lief sie am 18.05.1941 zur Operation Rheinübung aus. Zusammen mit der Prinz Eugen wurde Sie jedoch frühzeitig von der britischen Luftaufklärung entdeckt. Beim Zusammentreffen mit der Hood wurde diese am 24.05.1941 von der Bismarck versenkt. Nach einer langen Verfolgung erhielt sie am 26.05.1941 einen Flugzeugtorpedotreffer und wurde von den britischen Schlachtschiffen King George V und H.M.S. Rodney gestellt. Am 27.05. versenkt die eigene Mannschaft die Bismarck 490 km vor der französischen Küste.nnSCHIFFSBAUSÄTZE im Kleinformat mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis!nDie MINISHIPS brauchen nur zusammengesteckt werden. Man kann sie aber auch zusätzlich kleben und bemalen!!nTrotz Ihres kleinen Maßstabs haben die Modelle eine äußerst feine Detaillierung!!

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot