Angebote zu "Bismarck" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Großen Seeschlachten 10 / Die Bismarck 1941
16,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Ende des Ersten Weltkrieges wurde den Großmächten bewusst, dass das ungezügelte Wettrüsten reguliert werden musste, um im Falle eines neuen Konflikts noch verheerendere Folgen zu vermeiden.Eine Regulierung schien umso relevanter als in den Schubladen vieler Kriegsministerien, bereits Pläne für neue, immer größere und mächtigere Kriegswaffen lagen. während sich der Rauch auf den Schlachtfeldern noch nicht einmal verzogen hatte.Als Folge dessen wurden Rüstungskontrollkonferenzen einberufen, gegenseitig Versprechen abgegeben und Verträge unterzeichnet.Leider sind Verträge dazu da, um unterlaufen zu werden.Mit der Machtübernahme des "Führers" Adolf Hitler wurden alle Absprachen endgültig zur Makulatur, da sich Nazideutschland ungestraft über alle Konventionen hinwegsetzte.Ein Deutschland, das die Schwächen französischer und englischer Politik ausnutzte, um im geheimen den Aufbau neuer Waffensysteme zu forcieren, wie das mächtige Kriegsschiff Bismarck, das während des Krieges den Auftrag hatte, all jene alliierten Seestreitkräfte zu versenken, die so unvorsichtig wären, sich aufs Meer hinauszuwagen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Der Untergang der Bismarck, 1 DVD
7,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bismarck war das grösste und kampfstärkste Schlachtschiff seiner Zeit. Als das gewaltige Kriegsschiff im Februar 1939 vom Stapel gelassen wurde, vertraute die Deutsche Wehrmacht auf die schwere Bewaffnung und die junge Mannschaft. Mit diesem Schiff sah sich die Marine vor allem in der Lage, es im atlantischen Zufuhrkrieg mit der britischen Schlachtflotte aufnehmen zu können. So liefen die Bismarck und der Schwere Kreuzer, Prinz Eugen am 18. Mai 1941 aus, um die britische Lebensader zu durcht

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Die Großen Seeschlachten / Die Bismarck 1941
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Ende des Ersten Weltkrieges wurde den Großmächten bewusst, dass das ungezügelte Wettrüsten reguliert werden musste, um im Falle eines neuen Konflikts noch verheerendere Folgen zu vermeiden.Eine Regulierung schien umso relevanter als in den Schubladen vieler Kriegsministerien, bereits Pläne für neue, immer größere und mächtigere Kriegswaffen lagen. während sich der Rauch auf den Schlachtfeldern noch nicht einmal verzogen hatte.Als Folge dessen wurden Rüstungskontrollkonferenzen einberufen, gegenseitig Versprechen abgegeben und Verträge unterzeichnet.Leider sind Verträge dazu da, um unterlaufen zu werden.Mit der Machtübernahme des "Führers" Adolf Hitler wurden alle Absprachen endgültig zur Makulatur, da sich Nazideutschland ungestraft über alle Konventionen hinwegsetzte.Ein Deutschland, das die Schwächen französischer und englischer Politik ausnutzte, um im geheimen den Aufbau neuer Waffensysteme zu forcieren, wie das mächtige Kriegsschiff Bismarck, das während des Krieges den Auftrag hatte, all jene alliierten Seestreitkräfte zu versenken, die so unvorsichtig wären, sich aufs Meer hinauszuwagen.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Schlachtschiff Bismarck
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als das deutsche Schlachtschiff »Bismarck« 1940 in Dienst gestellt wurde, war es das größte und kampfstärkste Kriegsschiff, das die Welt bis dahin gesehen hatte. Diese Stärke allerdings wurde ihr zum Verhängnis, denn für die Briten war klar, dass die »Bismarck« mit allen Mitteln daran gehindert werden musste, in den Atlantik zu gelangen. Angus Konstam erzählt in diesem Prachtband die spannende Geschichte der längst zur Legende gewordenen »Bismarck«, beginnend bei ihrem Bau und Indienststellung über ihre höchstdramatische und tragisch endende erste Feindfahrt bis zur sensationellen Wiederentdeckung ihres Schiffswracks im Jahr 1989.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Schlachtschiff Bismarck
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als das deutsche Schlachtschiff »Bismarck« 1940 in Dienst gestellt wurde, war es das größte und kampfstärkste Kriegsschiff, das die Welt bis dahin gesehen hatte. Diese Stärke allerdings wurde ihr zum Verhängnis, denn für die Briten war klar, dass die »Bismarck« mit allen Mitteln daran gehindert werden musste, in den Atlantik zu gelangen. Angus Konstam erzählt in diesem Prachtband die spannende Geschichte der längst zur Legende gewordenen »Bismarck«, beginnend bei ihrem Bau und Indienststellung über ihre höchstdramatische und tragisch endende erste Feindfahrt bis zur sensationellen Wiederentdeckung ihres Schiffswracks im Jahr 1989.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Revell Bismarck 1:1200 Marineschiff Montagesatz
21,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bismarck, das Flagschiff der deutschen Kriegsmarine, war neben der Tirpitz das größte deutsche Kriegsschiff und hatte 50.900 t Wasserverdrängung sowie 2.092 Mann Besatzung. Am 24.08.1940 in Dienst gestellt, lief sie am 18.05.1941 zur Operation Rheinübung aus. Zusammen mit der Prinz Eugen wurde Sie jedoch frühzeitig von der britischen Luftaufklärung entdeckt. Beim Zusammentreffen mit der Hood wurde diese am 24.05.1941 von der Bismarck versenkt. Nach einer langen Verfolgung erhielt sie am 26.05.1941 einen Flugzeugtorpedotreffer und wurde von den britischen Schlachtschiffen King George V und H.M.S. Rodney gestellt. Am 27.05. versenkt die eigene Mannschaft die Bismarck 490 km vor der französischen Küste.nnSCHIFFSBAUSÄTZE im Kleinformat mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis!nDie MINISHIPS brauchen nur zusammengesteckt werden. Man kann sie aber auch zusätzlich kleben und bemalen!!nTrotz Ihres kleinen Maßstabs haben die Modelle eine äußerst feine Detaillierung!!

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Revell Bismarck 1:1200 Marineschiff Montagesatz
11,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bismarck, das Flagschiff der deutschen Kriegsmarine, war neben der Tirpitz das größte deutsche Kriegsschiff und hatte 50.900 t Wasserverdrängung sowie 2.092 Mann Besatzung. Am 24.08.1940 in Dienst gestellt, lief sie am 18.05.1941 zur Operation Rheinübung aus. Zusammen mit der Prinz Eugen wurde Sie jedoch frühzeitig von der britischen Luftaufklärung entdeckt. Beim Zusammentreffen mit der Hood wurde diese am 24.05.1941 von der Bismarck versenkt. Nach einer langen Verfolgung erhielt sie am 26.05.1941 einen Flugzeugtorpedotreffer und wurde von den britischen Schlachtschiffen King George V und H.M.S. Rodney gestellt. Am 27.05. versenkt die eigene Mannschaft die Bismarck 490 km vor der französischen Küste.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Schlachtschiff Bismarck
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Als das deutsche Schlachtschiff 'Bismarck' 1940 in Dienst gestellt wurde, war es das grösste und kampfstärkste Kriegsschiff, das die Welt bis dahin gesehen hatte. Diese Stärke allerdings wurde ihr zum Verhängnis, denn für die Briten war klar, dass die 'Bismarck' mit allen Mitteln daran gehindert werden musste, in den Atlantik zu gelangen. Angus Konstam erzählt in diesem Prachtband die spannende Geschichte der längst zur Legende gewordenen 'Bismarck', beginnend bei ihrem Bau und Indienststellung über ihre höchstdramatische und tragisch endende erste Feindfahrt bis zur sensationellen Wiederentdeckung ihres Schiffswracks im Jahr 1989.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Schlachtschiff Bismarck
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Als das deutsche Schlachtschiff 'Bismarck' 1940 in Dienst gestellt wurde, war es das größte und kampfstärkste Kriegsschiff, das die Welt bis dahin gesehen hatte. Diese Stärke allerdings wurde ihr zum Verhängnis, denn für die Briten war klar, dass die 'Bismarck' mit allen Mitteln daran gehindert werden musste, in den Atlantik zu gelangen. Angus Konstam erzählt in diesem Prachtband die spannende Geschichte der längst zur Legende gewordenen 'Bismarck', beginnend bei ihrem Bau und Indienststellung über ihre höchstdramatische und tragisch endende erste Feindfahrt bis zur sensationellen Wiederentdeckung ihres Schiffswracks im Jahr 1989.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot